THE BACKYARD BAND support The Pinpricks

THE BACKYARD BAND support The Pinpricks

Datum: 
Fr., 14/09/2018 - 21:00

THE BACKYARD BAND “The line I shoot will never miss, cause it's the nature of my game”
Alte Clubs, Alkohol, der Geruch von Kippen in der Luft und jede Menge Rock'n'Roll. Diese Dinge gehen einem durch den Kopf, wenn man die Musik von The Backyard Band zu Gehör bekommt. Wenn Muddy Waters, Brian Jones, Roky Erickson und Keith Moon früher mal zusammen gejammt hätten, könnte etwas Ähnliches dabei herauskommen sein, wie diese Band. Und so klingt das Ganze dann auch: Rotzig!
Dabei sind die Regeln ganz einfach: Laute Gitarren, dynamische Bässe, knallende Kick-Drums und schneidende Harp-Sounds - die vier Jungs im Studentenalter haben ihre festen Wurzeln im englischen und amerikanischen Rock und schaffen es, auf der Bühne ihren ganz eigenen Sound mit viel Elan überzeugend darzustellen. Eben was dabei rauskommt, wenn man heutzutage Musik macht, die normalerweise nur die eigenen Großeltern hören. Und dann kommt diese Gruppe auch nicht von der großen Insel oder aus Chicago, sondern aus einer westdeutschen Großstadt: Köln.
Seit 2012 haben die Jungs dutzende Auftritte in Clubs, Bars aber auch auf Festivals hinter sich und spielten bereits als Vorband für die englischen Rhythm'n'Blues Urgesteine Nine Below Zero oder Ska-Rock'n'Roll Pioniere Buster Shuffle. In den letzten Jahren erspielte sich das Quartett Show für Show eine treue Fangemeinde, welche die Jungs als das wertschätzen, was sie sind - eine Band mit kultigem, dreckigen Sound auf authentischstem Niveau!
Die raue Stimme von Sänger Moritz, die unpolierten Sounds aus den Vintage-Verstärkern der Bass- und Gitarren Fraktion und das wilde Schlagzeugspiel runden das Gesamtbild der Band endgültig ab. Ihre Songs handeln nicht nur von der ein oder anderen verlorenen Freundin oder der Liebe zum Rock'n'Roll, es kann ab und zu auch schon mal etwas politischer werden.
Mit dem Düsseldorfer Indie-Label des Toten Hosen Schlagzeugers Vom Ritchie „Drumming Monkey Records“ auf ihrer Seite und dem Vertrieb von Rough Trade Distribution, ist das erste offizielle Album SECOND HAND im Frühjahr 2016 erschienen.
The Backyard Band Line Up: Moritz Zergiebel – Solo Gitarre, Blues Harp, Hauptgesang Sebastian Kleene – Rhythmus Gitarre, Hintergrundgesang Simon Jahn – Bass Gitarre Maximilian Kleene – Schlagzeug

THE PINPRICKS

Seit 2015 aktiv, ist das Kieler Trio "The Pinpricks", bestehend aus Bassist Nils,
Drummer Palle sowie Frontfrau und Gitarristin Ronja, zusammen live mehr als
die Summe der einzelnen Teile.
Wo andere nach aktuellen Themen schielen, nehmen die drei die Zutaten der
Vergangenheit und machen Gegenwart daraus.
Drei junge Musiker, die von Beginn an den Eindruck von Profis hinterlassen. Sie
reden nicht lange, sondern legen gleich knallhart los!” (Ki-Wo.de 2017)
Klassischer Rock ist so 70er? Quatsch! The Pinpricks beweisen, dass
kompromissloser Rock auch heute noch funktioniert.
Die junge Band lässt Classic und Blues Rock in einem knallharten Gewand
wieder aufleben.
Dieses Jahr werden The Pinpricks auf dem Open Flair Festival u.a. mit
In Flames, Beatsteaks und Bad Religion spielen.
Offizielles Video: https://www.youtube.com/watch?v=qsE8wdmSYuw
Homepage: http://www.thepinpricks.de/
Facebook: https://www.facebook.com/ThePinpricks/

Einlass: 21:00 Uhr
Beginn: 22:00 Uhr

VVK: 9,00 Eur zzgl. Geb.
AK : 10,00 Eur

Bilder: 
Mehr bilder: 
t